Herbstkonzert, 19. November

Konzert Konzert Konzert Konzert

 

 

 

Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Manfred Röhrer fand am 19. November erstmals ein Herbstkonzert des Musikvereins statt. Vor 350 begeisterten Zuschauern wurde das Konzert mit der „Celebration Fanfare“ von Stefen Reineke eröffnet.

Weiter ging es im Programm mit dem Walzer „Wiener Bonbons“ von Johann Strauß Sohn und dem Musikstück „The Girl with de flaxen Hair“ von Debussy. Vor der Pausche wurde noch ein bunter Melodienstrauß aus dem „Weißen Rössl am Wolfgangsee“ dargeboten.

Der „Maxglaner Zigeunermarsch“ eröffnete den zweiten Teil des Konzertes. Im Programm ging es dann mit den Klängen von „Of Castles and Legends“ des Linzer Komponisten Thomas Doss weiter. Als drittes Stück nach der Pause wurde die imponierende Fimmusik von „Titanic“ in einem Arrangement von Takashi Hoschide dargeboten. Zum Abschluss hörte man noch die bekanntesten Melodien von Frank Sinatra im Musikstück „Frank Sinatra Hits Medley“.

Durch das Programm führte in gekonnter Manier Robert Thalhammer. Wir bedanken uns bei allen Zuhörern fürs Kommen sowie bei allen Gönnern und Sponsoren!