Requiem, 7. November 2021

Die alljährliche Messe für unsere verstorbenen Musiker war heuer insbesondere Franz Leitner gewidmet, welcher am 25. März 2021 von uns gegangen ist. Heuer spielten wir die sehr melodisch klingende „Cäcilia-Messe“ von Karl Derntl, als Abschluss gaben wir das „Te deum“ von Jan de Haan, eine sehr bewegende Variation von „Großer Gott wir loben dich“, zum Besten. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Bevölkerung für den zahlreichen Messbesuch.