Maibaum aufstellen in Neukirchen und Linz, 29. und 30. April

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wurden wir nach Linz eingeladen, diesmal zum Maibaum aufstellen.

Aus diesem Grund wurde der Maibaum in Neukirchen bereits am Vortag, am Sonntag den 29.4 aufgestellt und wie immer war das Wetter perfekt! Sonnig warm, viele Zuseher und die reizenden Volksschulkinder die anschließend um den Maibaum tanzten. Ein wunderbarer Sonntagabend!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am darauf folgenden Tag durften wir nun die Hauptstadt „unsicher machen“. Nach ein paar Märschen im Volksgarten so sich alle anderen Vereine, die Gemeindemitglieder sowie der Musikverein Altmünster sammelten marschierten wir rund 1,5 Kilometer auf der Landstraße zum Linzer Hauptplatz. Dort angekommen spielten wir abwechselnd noch ein paar Märsche bis der Maibaum in der richtigen Position war. Die Prangerschützen ließen ihre Salutschüsse los und der Festakt konnte beginnen, nach Gesangs- und Tanzeinlagen endete dieser mit drei Strophen „Hoamatland“. Es war für uns alle ein besonderes Erlebnis, vor allem aber für unsere „frisch gebackenen“ Jungmusikerinnen Laura Almhofer, Christina Putz und Julia Schmidt für die es erst die zweite Ausrückung war! Wir freuen uns sehr dass ihr nun vom Jugendorchester in den Musikverein gewechselt seit und wünschen euch weiterhin viel Spaß am Musizieren!