Musikerhochzeit Druckenthaner, 7. Oktober

 

 

 

Letztes Wochenende durften wir nun unsere zweite Musikhochzeit feiern, unsere erste Querflötistin Elisabeth „Elli“ Druckenthaner (ehem. Eckmayr) gab ihrem Michael das „Ja-Wort“.

Wir wurden von den beiden zu einer kleinen Jause zu Hause eingeladen, anschließend marschierten wir alle gemeinsam zur Kirche wo wir die Hochzeitsmesse gemeinsam mit dem Chor gestalteten.

Im Gegensatz zum Vormittag klarte es während der Messe auf und als das frisch vermählte Paar aus der Kirche trat war es wunderbar sonnig und warm. Wir durften die beiden mit Seifenblasen und einem Luftballonstart überraschen, Ellis Kindergartenkinder begrüßten sie mit einem Gedicht.

Anschließend fuhren wir Richtung Attersee zum Feldbauernhof wo wir den Empfang der Hochzeitsgäste musikalisch umrahmten. Natürlich gab es auch wieder ein Gemeinschaftsgeschenk aller Musiker, eine gemalte Landschaft mit den Noten des Brautliedes wobei jede Note mit einem Finderabdruck eines Musikers gefüllt wurde.

Liebe Elli, lieber Michael! Wir dürfen euch nochmals herzlich Gratulieren und wünschen euch für die Zukunft alles Gute! Herzlichen Dank für die Einladung, es war eine gemütliche und lustige Hochzeit!!