Volksschulbesuch

Volksschule 1 Volksschule 2 Volksschule 3 Volksschule 4 Volksschule 5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um den Kindern das Hobby Musik wieder etwas näher zu bringen wurden die Volksschulkinder in der letzten Schulwoche vom Musikverein Neukirchen bei Altmünster zu einigen Stunden ins Vereinsheim eingeladen. Nach einer geklatschten Einführung – um einen Rhythmus begreifbar zu machen – erklärten wir den Kindern die Begriffe „Notenschlüssel“, „Halbe-, Viertel- und Achtelnote“ sowie „Melodie“.Anschließend versuchten die Kinder allerlei Holz- und Blechblasinstrumente sowie das Schlagzeug am hören zu erkennen, was meistens auch gelang. Die Instrumente wurden kurz vorgestellt, nach und nach durften die Kinder alle Musikinstrumente durchprobieren. Zu unserer großen Freude funktioniert das „Töne erzeugen“ bei den meisten Kinder bravourös und auch die eine oder andere Lehrkraft versuchte ihr Glück.
Zur Überraschung der Kinder wurde jedem ein Notenblock samt Bleistift überreicht, wo wir uns auf diesem Wege bei Musikhaus Hillinger sehr herzlich bedanken möchten, auch für die vier Blockflötensets die unter den Anmeldungen verlost werden. Weiteres durften wir die Kinder zu einer kleinen Jause einladen die von unserem örtlichen Sparmarkt Hobl gesponsert wurde, ein Dankeschön an unsere Fahnenpatin und Ehrenmitglied Inge und Sepp Treml. Die leuchtenden Kinderaugen nach diesen Vormittag waren der größte Lohn für das Jugendreferat des Musikvereines.