Advent am Kalvarienberg und Weihnachtsblasen, 14. bis 16. Dezember

 

 

 

 

Wieder ein Mal läutete der Musikverein Weihnachten ein und zwar mit der Veranstaltung Advent am Kalvarienberg bei der wir vom Familienchor „Die Vüseitigen“ sowie mit Geschichten gelesen von Sandra Galatz unterstützt wurden. Es wirkten auch wieder einige Holz- und Blechgruppen des Musikvereines mit. Eine besinnliche Stunde am Kalvarienberg die einem zur Ruhe kommen ließ.

An den kommenden zwei Tagen rückten die vielen kleinen Musikergruppen wieder in ganz Neukirchen aus um die Weihnachtsgrüße des Musikvereines zu verbreiten. Der Schnee sowie die Kälte passten perfekt zu unseren Weihnachtsweisen, natürlich nutzten wir aber auch die vielen Angebote der Bewohner um unsere kalten Finger und Zehen zu wärmen. Vielen Dank für die großzügigen Bewirtungen und Geldspenden die wir als großer Verein dringend brauchen.

Der Musikverein wünscht frohe und besinnliche Weihnachten!